Breaking News
  • Letztes Update: 20:50:03

Unionsfraktionsvize fordert Kursänderung gegenüber AfD-Wählern

Der stellvertretende Vorsitzende der Union-Bundestagsfraktion, Ralph Brinkhaus (CDU), hat eine andere Strategie gegenüber den AfD-Wählern gefordert. "Die Protestwähler kommen auch aus der Mitte der Gesellschaft, auch aus der CDU-Wählerschaft....

Länder und Kommunen kritisieren Diesel-Politik

Vertreter der Städte und der Bundesländer kritisieren die Diesel-Politik der Bundesregierung, die Fahrverbote verhindert will. "Wir haben uns über lange Zeit von der Bundesregierung alleingelassen gefühlt", sagte der Hauptgeschäftsführer des...

Emnid: AfD stärkste Partei im Osten

Die AfD ist laut der aktuellen Emnid-Umfrage stärkste Partei im Osten. Im Sonntagstrend, den das Meinungsforschungsinstitut Emnid wöchentlich für "Bild am Sonntag" erhebt, gewinnt die Partei im Vergleich zur Vorwoche einen Prozentpunkt und kommt...

Söder: Schicksal von Maaßen ohne Bedeutung für Bayern-Wahl

Der bayerische Ministerpräsident und Spitzenkandidat der CSU bei der Landtagswahl in Bayern, Markus Söder, misst der Koalitionsentscheidung über das Schicksal von Verfassungsschutzpräsident Maaßen eine eher geringe Bedeutung zu: "Ich glaube...

Grüne wollen Zweiteilung des Verfassungsschutzes

Als Konsequenz auf die Diskussion um eine Entlassung des Präsidenten des Bundesverfassungsschutzes Hans-Georg Maaßen hat sich der stellvertretende Vorsitzende der Grünen Bundestagsfraktion, Konstantin von Notz, für eine umfassende Reform und...

Chefs von BMW und Lufthansa sorgen sich um Deutschlands Ansehen

Die Vorstandsvorsitzenden von BMW und Lufthansa, Harald Krüger und Carsten Spohr, sorgen sich wegen der Ausschreitungen in Chemnitz um das Ansehen von Deutschland in der Welt. "Wir sind beide viel im Ausland und wenn man dort die Berichte über...

Deutschland beteiligt sich an europäischer Klimaschutz-Initiative

Die EU-Energieminister wollen Anfang kommender Woche in Linz die Grundzüge einer neuen Umweltpolitik beschließen. Die Bundesregierung wird der geplanten sogenannten "Hydrogen Initiative" beitreten, berichtet die "Welt am Sonntag". Mit dieser...

Verfassungsschutz will Mitarbeiterzahl verdoppeln

Der Bundesverfassungsschutz will seine Mitarbeiterzahl offenbar verdoppeln. Der Geheimdienst soll bis 2021 auf fast 6.000 Mitarbeiter anwachsen, dafür werden dort rund 2.900 neue Stellen geschaffen, schreibt der "Spiegel" in seiner neuen Ausgabe....

GEW-Chefin fordert Bürofachkräfte zur Entlastung der Lehrer

Um den Lehrerberuf attraktiver zu machen, dringt die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) auf eine Arbeitsentlastung der Pädagogen. Dem Nachrichtenmagazin Focus sagte die GEW-Vorsitzende Marlis Tepe: "Die Kultusminister müssen die Lehrer...

Verfassungsschützer planen Geheimtreffen zur AfD in Köln

In die Debatte über eine mögliche Beobachtung der AfD durch den Verfassungsschutz kommt Bewegung. Ende September treffen sich nach Informationen des "Handelsblatts" (Samstagausgabe) aus Sicherheitskreisen die Präsidenten der...

Seite 1131 von 1611