Breaking News
  • Letztes Update: 23:35:03

Kritik an Millionen für externe Minister-Berater

Die Bundesregierung hat seit September 2017 rund 57 Millionen Euro für externen Sachverstand bei vier führenden Unternehmensberatungen ausgegeben. An die Firmen KPMG, Deloitte, Ernst & Young (EY) und Pricewaterhouse Coopers (PwC) vergaben neun...

Landsberg: Kita-Beitragsfreiheit kontraproduktiv

Gerd Landsberg, Geschäftsführer des Städte- und Gemeindebundes, hält nichts davon, Eltern generell von den Beiträgen für die Kita-Betreuung ihrer Kinder zu befreien. Mit Blick auf die anstehenden Aufgaben der Kommunen sei Beitragsfreiheit der...

Bildungsministerin besorgt über schlechte Orthografie-Kenntnisse

Bundesbildungsministerin Anja Karliczek (CDU) sorgt sich 20 Jahre nach der jüngsten Rechtschreibreform um die Orthografie-Kenntnisse deutscher Schüler. "Rechtschreibung ist eine zentrale Voraussetzung für den Bildungs- und Berufserfolg eines...

EU fürchtet Attacken auf Europawahl

Zehn Monate vor der Europawahl im Mai 2019 wächst in der EU die Sorge vor möglichen Cyberattacken und Wahlmanipulationen. EU-Sicherheitskommissar Julian King drängt deshalb Mitgliedstaaten, Internet-Plattformen und politische Parteien zum...

Kubicki nennt Einwanderungspolitik ökonomischen Wahnsinn

In der Diskussion um ein Einwanderungsgesetz hat der stellvertretende FDP-Chef Wolfgang Kubicki die Union scharf kritisiert. "Es ist ökonomischer Wahnsinn, dass wir gut integrierte und ausgebildete Menschen, die ihren Lebensunterhalt selbst...

Migrationsforscher sieht Alltagsrassismus in Schulen

Der Migrationsforscher Mark Terkessidis hat den Umgang mit Migrantenkindern in Schulen kritisiert. Es sei "leider ein bekanntes Phänomen", dass Kinder mit Migrationshintergrund zu Unrecht auf die Hauptschule geschickt würden, sagte er der "Welt"....

Präsident des Lehrerverbandes kritisiert Rechtschreibreform

20 Jahre nach Inkrafttreten der Rechtschreibreform in Deutschland hat Heinz-Peter Meidinger, Präsident des Deutschen Lehrerverbandes, Kritik an der Neuregelung geübt. "Man kann schon die Frage stellen, ob sich der Aufwand und das Geld für das,...

Entführungsfall: Slowakischer Präsident kritisiert Regierung

Der slowakische Präsident Andrej Kiska hat die Regierung seines Landes am Dienstag scharf kritisiert. Hintergrund war ein Bericht der "Frankfurter Allgemeinen Zeitung" (Dienstagsausgabe), wonach deutsche Ermittler davon ausgehen, dass Vietnam den...

FDP will Auszahlung der letzten Tranche an Griechenland verhindern

Die FDP will am Mittwoch in einer Sondersitzung verhindern, dass Griechenland die letzte Tranche des Kredits der Euroländer in Höhe von 15 Milliarden Euro erhält. Das Land habe einen "erheblichen Vertrauensbruch" verursacht, weil es eine den...

KMK-Präsident: Smartphone-Verbot nur bedingt sinnvoll

Ein Verbot von Smartphones an Schulen wie in Frankreich hält der Präsident der Kultusministerkonferenz (KMK), Thüringens Bildungsminister Helmut Holter (Linke), nur dann für sinnvoll, wenn es der Vermeidung von Unterrichtsstörungen dient....

Seite 1248 von 1611