Breaking News
  • Letztes Update: 16:05:03

Merz weist US-Forderung nach Ende der Iran-Geschäfte zurück

Der Vorsitzende der "Atlantik-Brücke", Friedrich Merz, hat die Europäer davor gewarnt, auf US-Forderungen nach einem raschen Ende der Iran-Geschäfte einzugehen. "Völlig inakzeptabel wäre, wenn von den Europäern jetzt erwartet würde oder sie...

Greenpeace kritisiert Karlspreisverleihung an Macron

Die Umweltschutzorganisation Greenpeace hat die Verleihung des Karlspreises an Frankreichs Staatspräsidenten Emmanuel Macron kritisiert. "Der französische Präsident verantwortet mit seiner veralteten Energiepolitik die marodesten Atommeiler...

Bernhard Vogel verteidigt AfD-Beteiligung am Katholikentag

Der ehemalige rheinland-pfälzische und thüringische Ministerpräsident Bernhard Vogel (CDU) hat die Einladung eines AfD-Vertreters zum Katholikentag in Münster verteidigt. Man würde "die AfD nur aufwerten, wenn man sie anders behandelte", sagte...

Wagenknecht will Umdenken in Russland-Politik

Linksfraktionschefin Sahra Wagenknecht hat vor dem Hintergrund des einseitigen Ausstiegs der USA aus dem Atomabkommen mit dem Iran ein Umdenken im Verhältnis zu Russland gefordert. "Eine Verbesserung wäre im europäischen Interesse. Die USA haben...

Reichsbürger im Verkehrsministerium – FDP verlangt Aufklärung

Das Bundesverkehrsministerium hat einen mutmaßlichen "Reichsbürger" vom Dienst suspendiert und gegen den Beamten eine Disziplinarklage "mit dem Ziel der Entfernung aus dem Beamtenverhältnis" eingereicht. Das geht aus der Antwort des...

Merkel lobt Macrons Begeisterungsfähigkeit für Europa

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat den französischen Präsidenten Emmanuel Macron bei der Verleihung des Karlspreises in Aachen für seine "Begeisterungsfähigkeit für Europa" gelobt. "Wer einen Blick auf die Liste der Karlspreisträger seit...

Ärztetag ebnet Weg für Fernbehandlung

Der Deutsche Ärztetag in Erfurt hat mit großer Mehrheit eine Lockerung des Fernbehandlungsverbots beschlossen. Damit sei der Weg für eine ausschließliche ärztliche Behandlung aus der Ferne geebnet, teilte die Bundesärztekammer am Donnerstag...

Auswärtiges Amt wegen Lage im Nahen Osten besorgt

Nach Berichten über iranische Raketenangriffe auf israelische Armeeposten hat das Auswärtiges Amt sich besorgt über die Lage im Nahen Osten geäußert. "Diese Angriffe sind eine schwere Provokation, die wir auf das Schärfste verurteilen", sagte...

Laschet schickt frühere Staatssekretärin in Kohle-Kommission

Die frühere Staatssekretärin im Bundesumweltministerium, Ursula Heinen-Esser (CDU), soll als dritte Vorsitzende die Interessen des Landes NRW in der Kohle-Kommission vertreten. Das berichtet die "Rheinische Post" unter Berufung auf...

FDP-Chef erneuert Forderung nach neuer Russland-Politik

FDP-Chef Christian Lindner hat die Forderung nach einer neuen deutschen Russland-Politik erneuert. "Wir wollen, dass Russland seinen Platz im Haus Europa einnehmen kann, wenn es sich an die Hausordnung hält", sagte Lindner der "Rheinischen Post"...

Seite 1467 von 1611