Breaking News
  • Letztes Update: 08:51:46

Stegner will SPD-Basis bei Suche nach Nahles-Nachfolger einbeziehen

SPD-Vize Ralf Stegner hat sich dafür ausgesprochen, die Parteibasis bei der Suche eines Nachfolgers für Parteichefin Andrea Nahles einzubeziehen. In der Parteivorstandsklausur am Montag, aber auch schon am Sonntagabend, werde es Gespräche über...

DGB-Chef Hoffmann fordert Ende der Selbstzerfleischung der SPD

Der Chef des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB), Reiner Hoffmann, hat der scheidenden SPD-Chefin Andrea Nahles Respekt gezollt und ein Ende der "Selbstzerfleischung" der Partei angemahnt. "Die Entscheidung von Andrea Nahles verdient großen...

Klöckner: Union will Große Koalition fortführen

CDU-Vize Julia Klöckner hat die SPD nach dem angekündigten Rücktritt von Andrea Nahles als Partei- und Fraktionsvorsitzende der Sozialdemokraten aufgefordert, zügig ihre Personalfragen zu klären. "Wichtig ist, dass Koalitionspartner, die einen...

Unions-Mittelstand zweifelt an GroKo-Fortbestehen

Angesichts der Entwicklung in der SPD mehren sich die skeptischen Stimmen in der Union zur Zukunft der Großen Koalition. "SPD und Union stecken weiter im GroKo-Dilemma. Wir schaffen es nicht, zur gleichen Zeit zu regieren und mit den jeweiligen...

Rufe aus SPD und Union nach GroKo-Ende werden lauter

In SPD und Union mehren sich die Stimmen für eine Beendigung der Großen Koalition. "Andrea Nahles stand für den Bestand der GroKo - deren Stabilität ist jetzt fraglich", sagte der Vizepräsident des SPD-Wirtschaftsforums, Harald Christ, der...

Stegner verlangt grundlegenden Wandel im Umgangsstil seiner Partei

SPD-Vize Ralf Stegner hat einen Neustart der SPD im Umgang in den eigenen Reihen gefordert. "Der Umgangsstil innerhalb der SPD in den letzten Tagen und Wochen war überhaupt nicht vom sozialdemokratischen Grundwert der Solidarität geprägt", sagte...

Kellner: Probleme der SPD nach Nahles-Rücktritt nicht gelöst

Die Grünen bezweifeln, dass die Probleme der SPD mit dem Rückzug der bisherigen Partei- und Fraktionsvorsitzenden Andrea Nahles aus der Politik gelöst sind. "Mit Köpfen auswechseln allein ist es aber nicht getan", sagte...

Wagenknecht hält Nahles-Rückzug für richtig

Linksfraktionschefin Sahra Wagenknecht hat der SPD vorgeworfen, die tatsächlichen Gründe für den Absturz der Sozialdemokraten zu ignorieren. "Es ist natürlich richtig, wenn eine Parteivorsitzende nach einem desaströsen Wahlergebnis...

Bundesregierung: Bis zu 1.000 `Ndrangheta-Mitglieder in Deutschland

Die `Ndrangheta, die als gefährlichste der italienischen Mafiaorganisationen gilt, hat nach aktuellen Schätzungen der Bundesregierung 800 bis 1.000 Mitglieder in Deutschland. Das geht aus der Antwort der Bundesregierung auf eine Kleine Anfrage...

Lauterbach warnt nach Nahles-Rücktritt vor Schnellschüssen

SPD-Fraktionsvize Karl Lauterbach hat sich dafür ausgesprochen, nach dem Rückzug von Andrea Nahles die Führung von Bundestagsfraktion und Partei bis auf Weiteres kommissarisch zu besetzen. "Ich warne vor Schnellschüssen", sagte Lauterbach der...

Seite 343 von 1611