Breaking News
  • Letztes Update: 13:30:04

CDU-Zentrale macht JU und Werte-Union für Wahlschlappe verantwortlich

Die CDU-Parteizentrale macht unter anderem die Junge Union und die Werte-Union für die Schlappe bei der Europawahl verantwortlich. In einer Wahlanalyse, die von der Bundesgeschäftsstelle noch in der Wahlnacht an Mitglieder des Bundesvorstands...

Digitalisierung der Verwaltung bis 2022 gefährdet

Experten sehen das Ziel der Großen Koalition, bis 2022 alle Verwaltungsdienstleistungen digital anzubieten, als gefährdet an. "Wir sind noch nicht an dem Punkt, sagen zu können, dass das Ziel sicher erreicht wird", sagte Johannes Ludewig, Chef...

SPD-Generalsekretär will keine Personaldebatten führen

SPD-Generalsekretär Lars Klingbeil will nach dem schwachen Abschneiden seiner Partei bei der Europawahl und bei der Bürgerschaftswahl in Bremen keine Personaldebatten führen. "Personal fällt natürlich immer sofort als erstes ein, aber ich...

Junge Union warnt CDU vor Zugeständnissen an die SPD

Nach der Europawahl hat die CDU-Nachwuchsorganisation Junge Union ihre Partei vor inhaltlichen Zugeständnissen an die SPD gewarnt. Wie es mit der Großen Koalition weitergehe, würden die nächsten Tage entscheiden, sagte JU-Chef Tilman Kuban dem...

Ökonomen besorgt über starkes Abschneiden der AfD in Ostdeutschland

Ökonomen haben besorgt auf das starke Abschneiden der AfD in Ostdeutschland bei den Europawahlen reagiert. Der Präsident des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung, Marcel Fratzscher, sprach im "Handelsblatt" von einem "Armutszeugnis für...

Forsa: Europawahlkampf stärkt Kleinparteien im Bund

In der Woche vor der Europawahl hat es laut der neuesten Forsa-Umfrage in der bundespolitischen Stimmung leichte Verschiebungen gegeben. Laut der Erhebung für RTL und n-tv, die am Montag veröffentlicht wurde, verlieren CDU/CSU, Grüne und Linke...

Oettinger: GroKo-Fortsetzung im Interesse der EU

Angesichts der Verluste für Union und SPD bei der Europawahl hat EU-Kommissar Günther Oettinger (CDU) dringend eine Fortsetzung der Großen Koalition empfohlen. "Wir Europäer hoffen, dass diese Koalition noch zwei Jahre hält und dass sie auch...

Vorläufiges Endergebnis: Union und SPD stürzen bei Europawahl ab

Bei der Europawahl in Deutschland haben Union und SPD herbe Stimmenverluste hinnehmen müssen. Laut vorläufigem Endergebnis kommt die CDU nur noch auf 22,6 Prozent und die CSU auf 6,3 Prozent. Die SPD kommt nur noch auf 15,8 Prozent und fällt...

Maaßen will Merkels baldigen Abgang

Ex-Verfassungsschutzpräsident und CDU-Mitglied Hans-Georg Maaßen hat einen baldigen Rückzug von Kanzlerin Angela Merkel von ihrem Amt gefordert. "Wir brauchen eine sachliche Erneuerung im Sinne einer Politikwende, aber natürlich auch einen...

JU-Chef Kuban verlangt Strategiewechsel

Der Vorsitzende der Jungen Union, Tilman Kuban, hat die CDU zu einem Strategiewechsel nach dem schlechten Ergebnis bei der Europawahl aufgefordert. "Die CDU hat heute das schlechteste Ergebnis ihrer Geschichte auf Bundes- und Europaebene...

Seite 364 von 1611