Breaking News
  • Letztes Update: 08:55:03

Zalando-Gründer Gentz kritisiert Vergabe von 5G-Lizenzen

In der Debatte um die Vergabe der Lizenzen für den 5G-Mobilfunk kommt Kritik aus der Internet-Wirtschaft. Der Gründer und Vorstand des Online-Modehändlers Zalando, Robert Gentz, sagte der "Bild": "Wir wissen aus eigener Erfahrung, dass sich...

Unions-Abgeordnete fordern Änderungen bei 5G-Vergabe

Im Streit um die Vergabe der Lizenzen für den 5G-Mobilfunk fordern zahlreiche Abgeordnete der Union Nachbesserungen. In einem Brief, den die Fraktionsmitglieder Axel Knoerig, Peter Bleser, Astrid Grotelüschen, Carsten Müller und Stefan Rouenhoff...

Spahn will sich als CDU-Chef Merkel unterordnen

Sollte er CDU-Chef werden, will sich Bundesgesundheitsminister Jens Spahn Bundeskanzlerin Angela Merkel unterordnen. Spahn sagte dem Nachrichtenmagazin Focus, in Parteifragen habe der Parteichef das letzte Wort, "und in der Regierung gilt...

Chef von United Internet dringt bei 5G auf National Roaming

Wenige Tage vor der Entscheidung, zu welchen Bedingungen Mobilfunkunternehmen 5G-Lizenzen ersteigern können, warnt der Anbieter United Internet (1&1) eindringlich vor der Zementierung bestehender Marktstrukturen. Dem Nachrichtenmagazin Focus sagte...

Prodi: Italien gegen alle – das ist lächerlich

Der ehemalige italienische Ministerpräsident Romano Prodi hat das Verhalten Italiens im Schuldenstreit mit der EU scharf verurteilt. "Die Partie ‚Italien gegen alle‘ ist einfach lächerlich und unrealistisch", erklärte Prodi in einem Beitrag...

Bericht: Bahnchef soll im Frühjahr 2019 neue Strategie vorlegen

Der Aufsichtsrat der Deutschen Bahn (DB AG) hat laut eines Berichts der "Welt" Vorstandschef Richard Lutz eine weitere Frist eingeräumt, um ein ausgearbeitetes Konzept zur Verbesserung der Qualität im Schienenverkehr vorzulegen. Das sei das...

Berliner Polizei bestätigt drei eigene V-Leute im Umfeld von Amri

Das Berliner Landeskriminalamt (LKA) hatte drei Vertrauenspersonen, auch V-Leute genannt, im Umfeld des späteren Attentäters Anis Amri im Einsatz. Das räumte ein hochrangiger LKA-Mitarbeiter in einer nichtöffentlichen Sitzung des...

Vor Islamkonferenz: Teilnehmer fürchten neue Diskussion

Vor dem Neustart der Islamkonferenz warnen Teilnehmer vor einer Wiederholung der Debatte, ob der Islam zu Deutschland gehört. Gastgeber Horst Seehofer (CSU) hatte dies zum Amtsantritt als Bundesinnenminister verneint. "Es wäre verheerend, wenn es...

Österreich plant Kommunikation der Bürger mit Behörden via App

Österreichs Bürger sollen ab März 2019 wichtige Behördengänge von ihrem Smartphone aus erledigen können. Dies kündigte Wirtschaftsministerin Margarete Schramböck (ÖVP) in der aktuellen Ausgabe des "Spiegel" an. "Wenn Sie also umziehen,...

Auswärtiges Amt kondoliert nach Anschlägen in Pakistan

Das Auswärtiges Amt hat nach den Attentaten in Pakistan den Angehörigen der Opfer kondoliert. "Wir verurteilen aufs Schärfste die feigen Anschläge in Pakistan auf das chinesische Generalkonsulat in Karachi und den Markt in Kalaya", schrieb das...

Seite 909 von 1611