Breaking News
  • Letztes Update: 12:00:02

Bauhauptgewerbe bekommt weniger Aufträge

Das Bauhauptgewerbe bekommt weniger Aufträge. Der saison-, arbeitstäglich- und preisbereinigte Auftragseingang war nach Angaben des Statistischen Bundesamtes (Destatis) im März 2018 um 15,1 Prozent niedriger als im Vormonat. Dieser Rückgang sei...

Ifo-Chef besorgt über Boom bei Rente mit 63

Die auf über eine Million gestiegene Zahl der Anträge auf Rente mit 63 löst unter Ökonomen Besorgnis und Kritik aus. "In Zeiten eines zunehmenden Fachkräftemangels und wachsender finanzieller Belastung durch Rentenzahlungen ist die Rente ab 63...

Pflegeexperten kritisieren Spahns Sofortprogramm

Mehrere Pflegexperten haben massive Kritik am Pflege-Sofortprogramm von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) geübt: "Dieser Aktionsplan ist leider ein Witz", sagte Diakonie-Präsident Ulrich Lilie den Zeitungen der Funke-Mediengruppe...

Mehr als eine Million Anträge auf Rente mit 63

Die Zahl der Anträge auf die Rente mit 63 ist im April erstmals auf über eine Million gestiegen. Das berichtet die "Bild" (Donnerstagsausgabe) unter Berufung auf Zahlen der Deutschen Rentenversicherung. Demnach haben die Rententräger seit der...

Paritätischer fordert Gesamtkonzept gegen Pflegenotstand

Der Paritätische Wohlfahrtsverband hat ein Gesamtkonzept gegen den Pflegenotstand gefordert. Die Pläne des Bundesgesundheitsministers, mit einem Sofortprogramm 13.000 zusätzliche Stellen in der Pflege zu finanzieren, sei ein "erster Einstieg",...

Nach Air-Berlin-Pleite klagen 2.000 Piloten und Flugbegleiter

Nach der Insolvenz Air Berlins klagen nahezu 2.000 Piloten, Flugbegleiter und Bodenkräfte beim Arbeitsgericht in Berlin. "Seit dem 1. Dezember sind bei uns 1.889 Verfahren eingegangen", sagte Gerichtssprecherin Andrea Baer dem "Westfalen-Blatt"....

Metall-Arbeitgeber fordern Ausweitung der Zumutbarkeitsregeln

Der Arbeitgeberverband Gesamtmetall fordert Nachbesserungen beim geplanten gesetzlichen Rückkehrrecht vom Teilzeit- zum Vollzeitjob. Zwar sehe der von Arbeitsminister Hubertus Heil (SPD) vorgelegte Referentenentwurf eine Zumutbarkeitsgrenze vor,...

Rückkehrrecht in Vollzeit am Mittwoch nicht im Kabinett

Die Pläne von Bundesarbeitsminister Hubertus Heil (SPD) für ein Rückkehrrecht in Vollzeit werden am Mittwoch nicht wie geplant vom Bundeskabinett auf den Weg gebracht. Das berichtet das "Redaktionsnetzwerk Deutschland" (Mittwochausgaben) unter...

Renten-Anteil an Deutschlands Wirtschaftskraft bleibt konstant

Der Anteil der Renten-Ausgaben gemessen an der Wirtschaftskraft ist in Deutschland seit Beginn der Neunzigerjahre nahezu konstant. Das geht aus der Antwort des Bundessozialministeriums auf eine Anfrage der Linksfraktion im Deutschen Bundestag...

Finanzminister will im Streit mit Deutscher Post hart bleiben

Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD) will im Streit mit der Deutschen Post hart bleiben. Zu der Praxis, Mitarbeiter nur dann unbefristet einzustellen, wenn diese nicht zu oft krank werden, sagte Scholz der "Bild am Sonntag": "Ich habe deutlich...