Breaking News
  • Letztes Update: 12:00:02

EVG rechnet bis 2020 mit massiven Bahn-Verspätungen

Alexander Kirchner, der Chef der Eisenbahnergewerkschaft EVG, rechnet bis 2020 mit massiven Verspätungen bei den Zügen der Deutschen Bahn. "Wer glaubt, dass die Bahn bei der Pünktlichkeit im nächsten oder übernächsten Jahr einen Quantensprung...

Bericht: Bahn wird bis 2022 weniger Gewinn machen

Die Bahn wird laut eines Zeitungsberichts in den Jahren bis 2022 etwa 3,1 Milliarden weniger Gewinn (Ebit) einfahren als bisher erwartet. Das berichtet das "Handelsblatt" (Freitagsausgabe) unter Berufung auf Unterlagen, die Konzernchef Richard Lutz...

Chefaufsichtsrat gegen radikale Reform der Bahn

Der Aufsichtsratsvorsitzende der Deutschen Bahn, Michael Odenwald, lehnt Forderungen nach einer radikalen Reform des Staatsunternehmens ab und mahnt zur Umsicht. "Wir müssen die Bahn erst einmal wieder auf Kurs bringen", sagte Odenwald dem...

SPD fordert Mentalitätswandel bei der Bahn

Forderungen nach einer Reform und Neuaufstellung der Bahn werden auch von der SPD unterstützt. "Wir brauchen bei der Deutschen Bahn einen Mentalitätswandel: Nicht die Maximierung des Gewinns, sondern die Maximierung des Schienenverkehrs muss das...

Hofreiter: Es braucht einen Neustart bei der Bahn

Grünen-Fraktionschef Anton Hofreiter fordert einen Neuanfang bei der Deutschen Bahn. Sie müsse sich wieder auf ihr Kerngeschäft konzentrieren, sagte Hofreiter der "Passauer Neuen Presse" (Montagsausgabe). "Jetzt muss dringend umgesteuert werden....

Bundesregierung will raschen Konzernumbau bei Deutscher Bahn

Die Bundesregierung plant angesichts der anhaltenden Probleme bei der Deutschen Bahn (DB) eine grundlegende Reform des Staatsunternehmens. "Wir sind besorgt darüber, wie der DB-Vorstand das System Bahn fährt. Mit der Leistung kann man nicht...

Bahn-Angestellte bekommen mehr Lohn

Die Bahn-Angestellten bekommen mehr Geld - weitere Streiks sind vorerst abgewendet. Mit dem in der Nacht erzielten Abschluss zwischen DB AG und der Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft (EVG) steigen die Löhne in zwei Stufen um 3,5 Prozent zum 1....

Streiks bei der Bahn abgewendet

Streiks bei der Deutschen Bahn sind vorerst abgewendet. DB und EVG hätten eine Einigung in der Tarifrunde 2018 erzielt, teilten sowohl die Bahn als auch die Gewerkschaft mit. Details sollen am Vormittag bekannt gegeben werden.

Bundesregierung streitet über Bahn-Finanzierung

Die Zukunft der Deutschen Bahn entzweit die Bundesregierung. Während das CSU-geführte Verkehrsministerium unter Andreas Scheuer darauf dringt, Löcher im Bahnetat aus Steuermitteln zu stopfen, bevorzugen das Finanz- sowie das...

Bundesregierung verspricht 32 Milliarden Euro für bessere Bahn

Die Bundesregierung geht von steigenden Investitionen in den Schienenverkehr aus. Nachdem sie im November den Bundesverkehrswegeplan um rund 30 Ausbauprojekte erweitert hatte, rechnet das zuständige Bundesverkehrsministerium für die Jahre 2019...