Breaking News
  • Letztes Update: 12:00:02

CDU plant Stärkung von Fluggastrechten

In der CDU gibt es Bestrebungen, die Stellung von Flugpassagieren gegenüber den Fluggesellschaften zu stärken. Einen entsprechenden Antrag des Kreisverbands Rhein-Neckar für den CDU-Bundesparteitag am 7./8. Dezember in Hamburg hat die...

Merkel mit Linienmaschine in Buenos Aires gelandet

Bundeskanzlerin Angela Merkel ist mit einer Linienmaschine zum G20-Gipfel in der argentinischen Hauptstadt Buenos Aires eingetroffen. Iberia-Flug 6849 landete um 17:52 Uhr Ortszeit (21:52 Uhr deutscher Zeit) aus Madrid kommend nach knapp 13 Stunden...

Merkels Pannenflug: Technische Panne gravierender als bisher bekannt

Die technische Panne an Bord des Regierungsfliegers von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) ist gravierender gewesen als bisher bekannt. Nach dem Ausfall des Kommunikationssystems im Cockpit habe auch das Ersatzsystem nicht funktioniert, berichten...

Luftwaffe: Verteilerbox-Ausfall Grund für Pannenflug

Der Ausfall einer elektronischen Verteilerbox hat nach Angaben der Luftwaffe die Panne des Regierungsjets ausgelöst, in dem Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) am Donnerstagabend auf dem Weg zum G20-Gipfel in Argentinien gewesen war. Die...

Pannenflug: Regierung prüft Verdacht auf kriminellen Hintergrund

Die Bundesregierung geht laut eines Zeitungsberichts dem Verdacht nach, dass die elektronische Störung in der Regierungsmaschine von Kanzlerin Angela Merkel auf dem Weg zum G20-Gipfel einen kriminellen Hintergrund haben könnte. Merkel habe mit...

Merkel will mit Linienmaschine zum G20 fliegen

Bundeskanzlerin Angela Merkel wird womöglich per Linienmaschine zum G20-Gipfel nach Argentinien fliegen - mit Umsteigen in Madrid. Die Kanzlerin setze darauf, dass der Linienflug möglich sei, berichtete ZDF-Reporterin Bettina Schausten, die als...

Merkel muss Flug nach Argentinien unterbrechen - Landung in Köln

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat ihren Flug zum G20-Gipfel nach Argentinien am Donnerstag unterbrechen müssen. "Pannenflug zu G20: Technischer Defekt an Regierungsflieger zwingt Merkel zur Landung in Köln. Mal schauen, wie es weitergeht",...

Nur wenige Tarifverträge in der Luftfahrtbranche

Nur in etwa einem Fünftel aller deutschen Luftfahrtunternehmen gibt es Betriebsräte. Dies geht aus der Antwort des Arbeits- und Sozialministeriums auf eine Anfrage der Linksfraktion im Bundestag hervor, über die die Zeitungen des...

Bundesregierung musste bis 1990 Flüge genehmigen lassen

Die Bundesregierung musste bis 1990 die westlichen Alliierten jedes Mal um Erlaubnis bitten, wenn sie ein Flugzeug aus der Sowjetunion in den westdeutschen Luftraum einfliegen lassen wollte. Das Bonner Verkehrsministerium beantragte die Genehmigung...

Polizeigewerkschaft empört über Fraport-Chef

Der Vorsitzende der Bundespolizeigewerkschaft, Ernst G. Walter, hat mit scharfer Kritik auf Äußerungen des Vorstandsvorsitzenden des Frankfurter Flughafenkonzerns Fraport, Stefan Schulte, zur Praxis der Luftsicherheitskontrollen reagiert. Schulte...