Breaking News
  • Letztes Update: 12:00:02

Sachsens Innenminister verurteilt Angriff auf jüdisches Lokal

Sachsens Innenminister Roland Wöller (CDU) hat den Angriff auf ein jüdisches Restaurant in Chemnitz als "widerlich und feige" verurteilt. "Angriffe auf unsere jüdischen Mitbürger und jüdisches Leben in Sachsen und Deutschland sind Angriffe auf...

Ramelow verurteilt Angriff auf jüdisches Restaurant in Chemnitz

Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linke) hat den Angriff auf ein jüdisches Restaurant im sächsischen Chemnitz als "Versuch der Vertreibung" verurteilt. "Dieser Vorfall muss uns alle aufrütteln", sagte Ramelow der "Welt"...

Innenministerium listet NSU-Morde nicht unter politisch motiviert

In einer Aufstellung der Bundesregierung über politisch motivierte Gewaltstraftaten fehlen die Morde der Terrorgruppe NSU. Auch Sprengstoffanschläge und Bankraube der Gruppe sind nicht aufgeführt, berichtet das Nachrichtenportal T-Online.de...

Union will SPD beim Thema Sicherheit unter Druck setzen

Die Union will die SPD unter Druck setzen, Vereinbarungen zum Thema Sicherheit aus dem Koalitionsvertrag umzusetzen. Das sagte Unionsfraktionschef Volker Kauder am Freitag nach einer Klausur der Fraktion in Berlin. Dabei gehe es beispielsweise...

Union fordert Sicherheitsoffensive

Die Union fordert eine neue "Sicherheitsoffensive" für Deutschland. "Mehr Personal, bessere Ausstattung, effizientere Verfahren sowie mehr Opferschutz und Prävention. Das ist unser Programm zur konsequenten Wahrung des Gewaltmonopol des Staats",...

Fall Skripal: Polizei sucht zwei Russen per Haftbefehl

Im Zusammenhang mit dem Nervengasangriff von Salisbury sucht die britische Polizei zwei russische Staatsbürger per Haftbefehl. Die beiden Verdächtigen im Alter von jeweils etwa 40 Jahren seien mit russischen Pässen gereist, teilten die Behörden...

Straftaten von Fußballfans in Zügen gehen zurück

Die Bundespolizei hat in der vergangenen Fußball-Saison 2017/2018 insgesamt 1.343 Straftaten von Fans bei der Anreise zu Fußballspielen registriert: Das ist ein Minus von 22 Prozent im Vergleich zur Vorsaison, als insgesamt 1.720 Straftaten...

GdP: Sicherheitslage bei Fußballspielen in NRW bleibt angespannt

Die Gewerkschaft der Polizei in Nordrhein-Westfalen schätzt die Sicherheitslage rund um Fußballspiele im bevölkerungsreichsten Bundesland als "konstant angespannt" ein. Das sagte der GdP-Landesvorsitzende Michael Mertens der "Rheinischen Post"...

BKA leitet mehr Hinweise auf Kinderpornografie an Provider weiter

Das Bundeskriminalamt (BKA) hat 2017 in knapp 6.000 Fällen Provider in In- und Ausland um die Löschung von Webseiten mit Kinderpornografie gebeten. Das geht aus einem neuen Bericht der Bundesregierung hervor, über den das "Redaktionsnetzwerk...

Springreiter unter Verdacht: Sexuelle Übergriffe im Nationalkader

Die deutsche Reiterliche Vereinigung (FN) wird von einem Skandal erschüttert, in dem es um Alkoholexzesse und den Verdacht der Vergewaltigung und der sexuellen Nötigung geht. Die Vorwürfe richten sich gegen eine Gruppe von Jungstars des...