Breaking News
  • Letztes Update: 12:00:02

Russlands Botschafter: Lage schlimmer als im Kalten Krieg

Russlands Botschafter in Deutschland, Sergej Netschajew, empfindet die momentane politische Situation schlimmer als zu Zeiten des Kalten Krieges. "Das scheint mir so. Damals gab es jedenfalls keine Ausweisung von 160 russischen Diplomaten ohne...

Ukrainischer Staatsanwalt verteidigt Vorgehen im Fall Babtschenko

Der ukrainische Generalstaatsanwalt Jurij Luzenko hat die Behörden gegen Kritik im Fall des Journalisten Arkadi Babtschenko verteidigt. Luzenko, der die Ermittlungen in dem Fall führt, sagte der "Bild": "Es waren keine Fake News, sondern eine...

Russischer Außenminister lädt Kim nach Moskau ein

Der russische Außenminister Sergei Lawrow hat den nordkoreanischen Machthaber Kim Jong-un zu einem Gegenbesuch eingeladen. Das meldeten russische Medien am Donnerstag. Lawrow war am Donnerstag zu einem offiziellen Besuch in der nordkoreanischen...

Assad: Direkte USA-Russland-Konfrontation nur knapp verhindert

Eine direkte militärische Konfrontation zwischen den USA und Russland ist nach den Worten von Syriens Machthaber Assad in seinem Land nur knapp vermieden worden. "Glücklicherweise ist das verhindert worden, nicht durch die Weisheit der...

Nato informiert Russland über neues Großmanöver

Trotz erheblicher Spannungen zwischen beiden Seiten will die Nato beim Treffen zwischen der westlichen Verteidigungsallianz und Russland (Nato-Russland-Rat) an diesem Donnerstag Moskau ausführlich über das geplante Großmanöver "Trident...

Maas verurteilt Mord an russischem Journalisten in Kiew

Außenminister Heiko Maas (SPD) hat den Mord an dem kremlkritischen russischen Journalisten Arkadi Babtschenko in Kiew scharf verurteilt. "Das ist wieder eine erschütternde Nachricht, die zeigt, wie sehr die Pressefreiheit international unter...

Grüne verurteilen Journalistenmord in Kiew

Der Bundestagsabgeordnete Manuel Sarrazin, Grünen-Sprecher für Osteuropapolitik, hat die Ermordung eines kremlkritischen Journalisten in Kiew verurteilt. "Der in Kiew ermordete Journalist Arkadi Babtschenko war seit einem Facebook-Post über den...

Russischer Außenminister fliegt nach Nordkorea

Der russische Außenminister Sergei Lawrow hat kurzfristig einen Besuch in Nordkorea angekündigt. Lawrow werde am Donnerstag zu einem offiziellen Besuch nach Pjöngjang reisen, teilte das Außenministerium in Moskau am Mittwochmorgen mit. Die...

Führende SPD-Politiker fordern mehr Dialog mit Russland

Vor der SPD-Vorstandssitzung zur Russland-Politik am Montag haben führende Sozialdemokraten einen verstärkten Dialog mit Russland gefordert. "Mir ist wichtig, dass wir weiter auf Dialog setzen. Deutschland und Russland haben ein gemeinsames...

Woidke erwartet russlandfreundliches Signal von SPD-Vorstand

Vor der SPD-Vorstandssitzung zur künftigen Russland-Politik der Partei am Montag erwartet Brandenburgs Ministerpräsident Dietmar Woidke breite Unterstützung für den von ihm geforderten russlandfreundlicheren Kurs. "Wir müssen raus aus der...