Breaking News
  • Letztes Update: 12:00:02

Bericht: Gabriel soll zwölf Monate auf neuen Job warten

Der frühere Wirtschafts- und Außenminister Sigmar Gabriel (SPD) soll laut eines Berichts der "Bild" (Donnerstagausgabe) bis zum Antritt seines neuen Jobs zwölf Monate lang warten. Das gehe aus einer Empfehlung des Ethik-Gremiums zur Klärung von...

Trassenpreise für Güterverkehr sollen sinken

Die Trassenpreise für den Schienen-Güterverkehr sollen im laufenden Jahr noch um 175 Millionen Euro gesenkt werden. Das geht aus der Vorlage des Bundesfinanzministeriums für die Bereinigungssitzung des Bundestags-Haushaltsausschusses am Mittwoch...

Bericht: Bahn erteilt ICE-Strecke nach London eine Absage

Die Bahn stellt laut eines Zeitungsberichts die Pläne für eine ICE-Strecke nach London vorerst komplett zurück. Die britische Zeitung "Independent" berichtet in ihrer Sonntagsausgabe unter Berufung auf Unternehmenskreise, Grund dafür seien...

Bahn meldet Rekordumsatz

Die Deutsche Bahn AG verzeichnet ungeachtet vieler Probleme im Betriebsablauf einen neuen Fahrgastrekord im Fernverkehr. "Die ersten vier Monate dieses Jahres hatten wir drei Prozent mehr Fahrgäste, der Umsatz stieg sogar um sieben Prozent", sagte...

Interessenkonflikt bei Schmidts Wechsel zur Deutschen Bahn

Der geplante Wechsel des ehemaligen Landwirtschaftsministers Christian Schmidt (CSU) zur Deutschen Bahn AG beschert der Bundesregierung einen Interessenkonflikt. Dem Vernehmen nach will die schwarz-rote Koalition den CSU-Politiker zum Sommer in den...

Kartellamt will mehr Wettbewerb bei Bahn und Taxi

Der Präsident des Bundeskartellamts, Andreas Mundt, hat die Monopolstellung der Bahn im Fernverkehr kritisiert. "Die Bahn hat im Fernverkehr einen Anteil von 99 Prozent. Da kann man nicht von Wettbewerb sprechen", sagte Mundt den Zeitungen der...

Bericht: Bahn weitet City-Ticket aus

Die Deutsche Bahn weitet das City-Ticket auf fast alle gebuchten Reisen im Fernverkehr aus. Ab August soll das City-Ticket, welches zur kostenlosen Nutzung am Start- und Zielbahnhof berechtigt, auch für Kunden mit einem Spar- sowie Flexpreisticket...

Mehr als ein Dutzend ICE-Züge verpassten 2017 Haltebahnhöfe

Im vergangenen Jahr haben in Deutschland in mehr als einem Dutzend Fälle ICE-Züge eigentlich vorgesehene Haltebahnhöfe verpasst. 2017 seien im Fernverkehr der Deutschen Bahn insgesamt 14 ICE-Durchfahrten registriert worden, heißt es in der...

Deutsche Bahn zahlt wegen Verspätungen Millionen an Kunden aus

Immer mehr Bahn-Kunden lassen sich für verspätete oder ausgefallene Züge von der Bahn entschädigen. Das berichtet "Bild" (Mittwochausgabe). Demnach leistete die Bahn allein 2017 Entschädigungen in Höhe von 29,81 Millionen Euro. Dies war der...

Immer mehr Zugausfälle bei der Bahn

Die Zahl der Zugausfälle bei der Deutschen Bahn ist 2017 deutlich, um mehr als 20.000 gegenüber dem Vorjahr auf insgesamt 140.000 gestiegen. Das geht aus der Antwort der Bundesregierung auf eine kleine Anfrage der Grünen-Fraktion hervor, über...