Breaking News
  • Letztes Update: 12:00:02

Ukraine: Poroschenko nach Niederlage bei Stichwahl besorgt

Petro Poroschenko hat nach eigener Aussage seine Niederlage bei der Präsidenten-Stichwahl in der Ukraine gegen seinen Herausforderer Wolodymyr Selenskyj akzeptiert. "Es ist uns gelungen, freie, faire, demokratische und wettbewerbsfähige Wahlen zu...

Prognosen: Selenskyj gewinnt Präsidentschaftswahl in Ukraine

Bei der Präsidenten-Stichwahl in der Ukraine liegt der Herausforderer Wolodymyr Selenskyj ersten Prognosen zufolge klar vor Amtsinhaber Petro Poroschenko. Laut Zahlen des Fernsehsenders "112 Ukraine" kam Selenskyj in der Stichwahl auf 73,7 Prozent...

Präsidenten-Stichwahl in der Ukraine gestartet

In der Ukraine hat am Sonntagvormittag die mit Spannung erwartete Stichwahl um das Präsidentenamt begonnen. Rund 30 Millionen Wahlberechtigte sind dazu aufgerufen, bis 20 Uhr Ortszeit (19 Uhr deutscher Zeit) ihre Stimme abzugeben. Mit ersten...

Emnid: Union verliert - Grüne und SPD legen zu

Die Union hat in der von Emnid gemessenen Wählergunst verloren. Im Sonntagstrend, den das Meinungsforschungsinstitut wöchentlich für die "Bild am Sonntag" erhebt, verlieren CDU/CSU im Vergleich zur Vorwoche zwei Prozentpunkte und erreichen nur...

Seehofer verstärkt Bundespolizei in Sachsen vor Landtagswahlen

Vor den Landtagswahlen in Sachsen will Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) verstärkt Bundespolizisten dorthin schicken, um die "sichtbare Präsenz durch zusätzliche Kräfte" zu erhöhen. Das berichtet der "Spiegel" in seiner neuen Ausgabe...

Infratest: Union unverändert - Grüne und AfD legen zu

In der aktuellen "Sonntagsfrage" des Meinungsforschungsinstituts Infratest dimap gibt es bei der Union wenig Veränderung in der Wählergunst im Vergleich zur letzten Umfrage vom 4. April. Im "Deutschlandtrend" im Auftrag des "ARD Morgenmagazins"...

INSA-Wahltrend: Union über 30 Prozent

Im aktuellen INSA-Meinungstrend für "Bild" (Dienstagausgabe) gewinnen CDU/CSU (30,5 Prozent) eineinhalb Prozentpunkte hinzu. Die Linke (9 Prozent) legt einen halben Punkt zu. FDP (9 Prozent) und Bündnis90/Die Grünen (18 Prozent) verlieren...

Verfassungsgericht: Inklusives Wahlrecht schon bei Europawahl

Betreute Menschen und für wegen Schuldunfähigkeit in einem psychiatrischen Krankenhaus untergebrachte Straftäter dürfen bereits an der Europawahl am 26. Mai teilnehmen. Das entschied übereinstimmenden Medienberichten zufolge das...

NRW-CDU-Landesgruppenchef will echtes Zweistimmen-Wahlrecht

Der Vorsitzende der CDU-NRW-Landesgruppe im Bundestag, Günter Krings, hat der Wahlrechtskommission unter Führung von Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble (CDU) Kleinteiligkeit vorgeworfen. "Der Versuch, die unterschiedlichen Parteiinteressen...

Umfrage: Jeder Fünfte kann sich Habeck als Kanzler vorstellen

Ein Fünftel aller Wahlberechtigten (20 Prozent) hält Grünen-Chef Robert Habeck für geeignet, Bundeskanzler zu werden. Das ist das Ergebnis einer Umfrage des Forsa-Instituts im Auftrag der Mediengruppe RTL. Insgesamt 28 Prozent halten laut...