Breaking News
  • Letztes Update: 12:00:02

Lufthansa-Chef will Drehkreuz-Geschäft weiter ausbauen

Die Lufthansa wird sich nach dem Willen ihres Vorstandschefs Carsten Spohr in den nächsten Jahren vor allem auf die Weiterentwicklung der Billiglinie Eurowings und den Ausbau des Netzwerkgeschäftes konzentrieren. Es gebe zwei große Themen für...

Airbus-Rüstungschef warnt vor Kauf von US-Kampfflugzeugen

Der Vorstandschef der Airbus-Rüstungssparte, Dirk Hoke, warnt die Bundesregierung eindringlich vor dem Kauf des US-Kampfflugzeugs F-35 des Konkurrenten Lockheed Martin. "Sobald Deutschland F-35-Nation wird, ist die Zusammenarbeit bei allen...

Drohnenprogramm der Bundeswehr wackelt

Die Bundeswehr muss wohl noch länger auf neue Drohnen warten. Grund ist ein Streit um die Anschaffung israelischer Drohnen vom Typ "Heron TP". Ein US-Konkurrenzunternehmen erwägt eine Wettbewerbsklage für den Fall, dass ein Leasingvertrag mit...

Eurowings-Piloten klagen über ungerechte Behandlung

Bei der Belegschaft der Lufthansa-Billigtochter Eurowings wächst der Unmut über ungleiche Arbeits- und Vergütungsbedingungen in der Gruppe. Laut eines Berichts des "Spiegel" verdienen Piloten der Lufthansa- und...

Neues Regierungs-Dokument belastet Kuwait Airways

Im Streit um die staatliche Fluglinie Kuwait Airways wird diese nun durch ein offizielles Dokument schwer belastet. Die Fluglinie weigert sich auch in Deutschland, Israelis zu befördern. Nun bestätigte das kuwaitische Außenministerium der...

Ryanair bekommt in Hessen Ärger

Die irische Billigfluggesellschaft Ryanair bekommt in Hessen Ärger. Der dortige Verkehrsminister Tarek Al-Wazir (Grüne) hat die rechtliche Überprüfung von Ryanair-Landungen beantragt. Grund seien auffällig häufige Verspätungen am Frankfurter...

Abschiebe-Bilanz 2017: 20.869 Rückführungen scheiterten

Im letzten Jahr sind 20.869 Abschiebungen gescheitert. Das geht aus Zahlen aus Sicherheitskreisen hervor, über die die "Bild" in ihrer Dienstagausgabe berichtet. Der häufigste Grund war die "nicht erfolgte oder verspätete Zuführung", in 314...

Lufthansa sagt wegen Verdi-Streik jeden zweiten Flug ab

Die Lufthansa sagt aufgrund des Verdi-Streiks am Dienstag mehr als 800 Flüge ab - jede zweite Verbindung fällt aus. Das teilte der Konzern am Montag mit. Die Gewerkschaft hatte für Dienstag zu einem Streik an den Flughäfen Frankfurt, München,...

Flugverkehr in Berlin hat sich nach Air-Berlin-Pleite normalisiert

Nach der Air-Berlin-Pleite hat sich der Flugverkehr in Berlin weitestgehend normalisiert. "Wir konnten fast alle früheren Air-Berlin-Verbindungen beibehalten", sagte Daniel Tolksdorf, Sprecher der Flughafen Berlin Brandenburg GmbH (FBB), dem...

Luftfahrtbundesamt soll Insolvenz von Air Berlin verschleppt haben

Das Luftfahrtbundesamt als oberste Aufsichtsbehörde Deutschlands über die zivile Fliegerei steht in der Kritik, die Insolvenz von Air Berlin verschleppt zu haben. Das berichtet das Nachrichtenmagazin Focus. Ein Berliner Anwalt wirft dem...