Breaking News
  • Letztes Update: 12:00:02

Kipping fordert Abschaffung der Hartz-IV-Sanktionen

Nach Veröffentlichung der Sanktionsstatistik für Hartz-IV-Empfänger hat die Linken-Chefin Katja Kipping die komplette Abschaffung der Strafen gefordert. "Vom Existenzminimum darf man nichts wegnehmen. Jede Sanktion ist eine zuviel", sagte...

Gröhe kritisiert Debatte über Abschaffung der Hartz-IV-Sanktionen

Der stellvertretende Unionsfraktionschef Hermann Gröhe (CDU) hat angesichts der gesunkenen Zahlen von Sanktionen gegen Hartz-IV-Empfänger von einer "Phantomdebatte" über den "linken Ruf nach Abschaffung der Sanktionen" gesprochen. "Die...

Bundesregierung: Mehrheit will nicht im Home Office arbeiten

69 Prozent der Deutschen, die aktuell nicht von zu Hause aus arbeiten, wollen auch gar nicht im sogenannten Home Office beschäftigt sein. Das geht aus der Antwort der Bundesregierung auf eine Kleine Anfrage der Linke-Fraktion hervor, über welche...

Rentenerhöhung führt zu Mehrkosten von elf Milliarden Euro pro Jahr

Die im Sommer anstehende Rentenerhöhung um 3,18 Prozent im Westen sowie 3,91 Prozent im Osten führt zu jährlichen Mehrausgaben von knapp elf Milliarden Euro. Das geht aus der "Rentenwertbestimmungsverordnung 2019" des Bundesarbeitsministeriums...

Bericht: Betriebe übernahmen 74 Prozent ihrer Auszubildenden in 2017

Die Zahl der Auszubildenden, die von ihren Betrieben nach Ende der Ausbildung übernommen wurden, hat im Jahr 2017 bei 74 Prozent gelegen. Das sei die höchste Übernahmequote seit dem Jahr 2000 gewesen, berichtet die "Bild-Zeitung"...

DGB-Vorstand will tarifvertragliche Extras für Gewerkschaftsmitglieder

DGB-Vorstandsmitglied Stefan Körzell hat tarifvertragliche Bonusregelungen nur für Gewerkschaftsmitglieder angeregt, um die Attraktivität der Gewerkschaften zu steigern. Das könnten "zum Beispiel Einmalzahlungen oder Extraurlaub" sein, sagte...

Umfrage: Mehrheit der Rentner befürwortet Grundrente

Die Mehrheit der Rentner in Deutschland ist für die Einführung einer Grundrente. In einer Umfrage des Meinungsforschungsinstituts INSA für die "Bild" (Dienstagsausgabe) unter Deutschen im Rentenalter sprachen sich 65 Prozent dafür aus. Nur 20...

Zahl der jungen Ungelernten erreicht Rekordhoch

Die Zahl der jungen Menschen ohne Berufsausbildung hat einen neuen Rekordwert erreicht. Nach Daten des Berufsbildungsberichts 2019, mit dem sich voraussichtlich an diesem Mittwoch das Kabinett beschäftigt, hat die Zahl der 20- bis 34-jährigen...

Bayer streicht 4.500 Jobs in Deutschland

Der Bayer-Vorstand hat sich mit den Arbeitnehmervertretern geeinigt: Von den 12.000 Stellen, die Bayer weltweit abbauen will, entfallen 4.500 auf Deutschland, wie die "Rheinische Post" (Dienstagsausgabe) unter Berufung auf gut informierte Kreisen...

Verdienste in Paketbranche sinken

Obwohl die Branche boomt wie nie zuvor, werden bei den Paketzustellern sinkende Verdienste registriert. Das mittlere Bruttomonatsentgelt in der Branche sank von 2007 bis 2017 von 2.859 auf 2.478 Euro, berichtet die "Rheinische Post"...