Breaking News
  • Letztes Update: 12:00:02

Dreyer skizziert Plan für Umbau des Sozialstaats

Die stellvertretende SPD-Vorsitzende und Ministerpräsidentin von Rheinland-Pfalz, Malu Dreyer, hat vor der SPD-Vorstandsklausur ab Sonntag den Plan ihrer Partei für einen Umbau des Sozialstaats skizziert. "Fort- und Weiterbildung sollen zu einer...

Junge Rentenkommission kritisiert Grundrentenpläne von Heil

Die Junge Rentenkommission kritisiert die Grundrentenpläne von Bundesarbeitsminister Hubertus Heil (SPD). Die Bundesregierung solle "keine über den Koalitionsvertrag hinausgehenden Rentenversprechen machen", heißt es in einem Brief des Gremiums...

Scholz befürwortet Pläne zum Umbau des Sozialstaats

Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD) befürwortet den weiteren Umbau des Sozialstaats, wie ihn die SPD-Vorsitzende Andrea Nahles vorgeschlagen hat. Es sei stets die SPD, die den Sozialstaat "auf der Höhe der Zeit hält", sagte Scholz der...

Mehrheit der Deutschen für Respekt-Rente

Die große Mehrheit der Deutschen ist dafür, dass die Rente für einen Arbeitnehmer, der mindestens 35 Jahre lang gearbeitet und nur den Mindestlohn verdient hat, von derzeit 517 Euro auf etwa 900 Euro im Monat angehoben wird. Das ergab eine...

Heil bekommt für Rentenpläne Ermutigung aus der Union

Bundessozialminister Hubertus Heil (SPD) bekommt nach eigenen Angaben für seine Vorschläge zur Grundrente Unterstützung aus den Unionsparteien. "Ich bin ganz zuversichtlich, dass wir da was Gutes hinbekommen, weil ich auch sehr gute...

Berlins Regierender Bürgermeister will andere Sozialpolitik

Berlins Regierender Bürgermeister Michael Müller (SPD) wünscht sich von seiner Partei mehr Mut bei der Reform der bisherigen Hartz-IV-Regelungen. "An der einen oder anderen Stelle können wir vielleicht sogar noch mutiger werden", sagte der...

Lindner offen für gesetzliche Regelung zum Home Office

FDP-Chef Christian Lindner ist offen für Regelungen, die mehr Home Office für Arbeitnehmer ermöglichen. "Bei der gesetzlichen Regelung zum Home Office bin ich offen", sagte Lindner der "Heilbronner Stimme" (Freitagsausgabe). Seine Partei betone...

Forderung nach längerem Arbeitslosengeld I kostet 150 Millionen Euro

Die Bundesagentur für Arbeit (BA) hat errechnet, wie teuer der Vorschlag der SPD-Chefin Andrea Nahles wäre, das Arbeitslosengeld I für ältere Arbeitslose statt 24 künftig 33 Monate zu gewähren. Für 10.000 Arbeitslose über 58 Jahren würde...

Schwesig und Kühnert räumen Fehler bei Hartz-IV-Reformen ein

Die SPD-Politiker Manuela Schwesig und Kevin Kühnert haben Fehler der Partei bei den Agenda-Reformen eingeräumt. "Für die einen waren die Hartz-IV-Reformen ein Verrat am Sozialstaat, für andere waren sie die logische Antwort auf fünf Millionen...

Löhne steigen real um ein Prozent

Der Reallohnindex in Deutschland ist im Jahr 2018 im Vergleich zum Vorjahr um 1,0 Prozent gestiegen. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) nach vorläufigen Ergebnissen der Vierteljährlichen Verdiensterhebung am Donnerstag mitteilte, lagen die...