Breaking News
  • Letztes Update: 12:00:02

NRW will eigenes Einwanderungsgesetz vorlegen

Die nordrhein-westfälische Landesregierung will in diesem Jahr ein eigenes Einwanderungsgesetz vorlegen. "Deutschland braucht ein in sich konsistentes Einwanderungs- und Aufenthaltsgesetzbuch. Wir arbeiten in unserem Ministerium an Eckpunkten, die...

Scholz hält an Hartz-IV-Sanktionen fest

Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD) will an Hartz-IV-Sanktionen grundsätzlich festhalten, die Leistungen für Bezieher, die langjährig in die Sozialkassen eingezahlt haben, aber verbessern. "Wer seinen Job verliert, der braucht eine Garantie,...

Juncker trommelt für Europäische Arbeitslosenversicherung

Der Präsident der EU-Kommission, Jean-Claude Juncker, fordert die Einführung einer europäischen Arbeitslosenversicherung und macht dazu auch einen konkreten Finanzierungsvorschlag. "Es darf nicht sein, dass ein EU-Land im Fall einer...

Kutschaty will Abschaffung von Hartz IV

Der SPD-Fraktionschef im Landtag Nordrhein-Westfalens, Thomas Kutschaty, hat die komplette Abschaffung von Hartz IV gefordert. "Das Hartz-IV-System muss man nicht `überwinden`. Man muss es abschaffen. Es verstößt gegen elementare Grundsätze der...

US-Arbeitslosenquote steigt

Die Arbeitslosenrate in den USA ist im Dezember auf einen Wert von 3,9 Prozent gestiegen. Das teilte das US-Arbeitsministerium am Freitag in Washington mit. Die Unternehmen in den USA schufen dem Ministerium zufolge rund 312.000 neue Stellen...

Arbeitslosenzahl geht weiter zurück

Die Zahl der Arbeitslosen in Deutschland geht weiter zurück. Im Dezember waren 2,21 Millionen Menschen arbeitslos gemeldet und damit 175.000 weniger als vor einem Jahr, teilte die Bundesagentur für Arbeit (BA) am Freitag in Nürnberg mit....

Zahl der Erwerbstätigen im November um 1,1 Prozent gestiegen

Die Zahl der Erwerbstätigen steigt weiter an. Im November 2018 stieg die Zahl um 485.000 Personen oder 1,1 Prozent gegenüber November 2017 auf rund 45,1 Millionen Personen mit Wohnort in Deutschland, teilte das Statistische Bundesamt (Destatis)...

Zahl der Hartz-IV-Empfänger geht stark zurück

Die Zahl der Menschen, die auf die politisch umstrittene Grundsicherung angewiesen sind, ist stark zurückgegangen. Im November lebten erstmals seit der Einführung vor 14 Jahren weniger als drei Millionen Haushalte von Hartz IV, berichtet die...

BA will alle Mitarbeiter weiterbilden

Die Bundesagentur für Arbeit (BA) will ihre eigenen Mitarbeiter weiterbilden. Am 18. Januar startet eine Weiterbildungsoffensive für alle 95.000 BA-Beschäftigten, berichtet das Nachrichtenmagazin Focus. Damit sollten die Beschäftigten fit...

Handwerk kritisiert Ausbildungs-Rückgang in DAX-Konzernen

Das Handwerk hat die rückläufige Ausbildung in den führenden deutschen Konzernen kritisiert: "In Zeiten eines weiter zunehmenden Fachkräftebedarfs sind alle aufgefordert, sich mehr und ganz sicher nicht weniger um die berufliche Ausbildung zu...