Breaking News
  • Letztes Update: 12:00:02

IT-Fachkräftemangel erreicht Höchststand

Der Mangel an IT-Fachkräften hat in Deutschland einen neuen Höchststand erreicht mit derzeit 82.000 offenen Stellen. Das ist das Ergebnis einer Umfrage zum Arbeitsmarkt für IT-Fachkräfte des Digitalverbands Bitkom unter 800 Geschäftsführern...

Studie: Jeder zweite Zuwanderer verlässt Deutschland wieder

In den letzten Jahren sind viele Menschen nach Deutschland zugewandert, aber viele verlassen Deutschland auch wieder: Im Jahr 2017 kamen 1,39 Millionen Ausländer nach Deutschland, davon waren 850.000 EU-Bürger. Gleichzeitig wurden 708.000...

DGB warnt vor Zerfall des Ausbildungsmarktes in parallele Welten

Der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) hat vor einem zunehmenden "Zerfall des Ausbildungsmarktes in parallele Welten" gewarnt. "Während die Zahl der unbesetzten Plätze steigt, hängen die Ausbildungschancen der Jugendlichen noch immer stark von...

Einwanderungsgesetz: Unions-Innenpolitiker fordern Korrekturen

Die Arbeitsgruppe der Unions-Innenpolitiker im Bundestag dringt auf Änderungen der wesentlichen Elemente des Entwurfs für das Fachkräfteeinwanderungsgesetz. Das berichtet die "Welt" (Donnerstagsausgabe) unter Berufung auf einen Brief der...

Umsätze im Dienstleistungsbereich wachsen

Die Umsätze in ausgewählten Dienstleistungsbereichen sind gestiegen. Sie lagen im dritten Quartal 2018 kalender- und saisonbereinigt um 4,6 Prozent höher als im dritten Quartal 2017, teilte das Statistische Bundesamt (Destatis) am Mittwoch mit....

BA rechnet für 2019 mit deutlich geringerem Überschuss als zuletzt

Die Bundesagentur für Arbeit rechnet für die kommenden Jahre mit einem deutlich geringeren Überschuss als zuletzt. Das geht aus dem Haushaltsplan der Bundesagentur hervor, über den das "Redaktionsnetzwerk Deutschland" (Mittwochsausgaben)...

Arbeitnehmer fehlen seltener krankheitsbedingt

Arbeitnehmer in Deutschland haben im vergangenen Jahr krankheitsbedingt 668 Millionen Arbeitstage gefehlt. Das geht aus dem neuen Bericht "Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit" hervor, den das Bundesarbeitsministerium am Mittwoch im Kabinett...

Grüne wollen Frauenquote für Entscheidungsgremien im Gesundheitswesen

Die Grünen fordern eine Frauenquote für die Entscheidungsgremien des Gesundheitswesens. Frauen seien in der Führung von Krankenkassen, Arzt- und Zahnarztorganisationen sowie weiteren Selbstverwaltungsgremien "stark unterrepräsentiert", heißt...

Immer mehr Beschäftigte verunglücken auf dem Weg zur Arbeit

Immer mehr Beschäftigte in Deutschland verunglücken auf dem Weg zur Arbeit. Die Zahl der meldepflichtigen Wegunfälle stieg 2017 im Vergleich zum Vorjahr um 2,5 Prozent auf 193.150. "Im Jahr 2017 sind damit 4.755 Fälle mehr zu verzeichnen und...

DGB kritisiert geplantes Geschäftsgeheimnisgesetz

Das Geschäftsgeheimnisgesetz der Bundesregierung stößt auf Vorbehalte beim Deutschen Gewerkschaftsbund (DGB). "In seiner jetzigen Fassung ist der Gesetzentwurf ein Maulkorb für Beschäftigte und ihre Interessenvertretungen", sagte...