Breaking News
  • Letztes Update: 12:00:02

Bericht: 5G-Vergabe an Industrie stockt

Die deutsche Industrie muss laut eines Zeitungsberichts deutlich länger als erwartet auf die angekündigten lokalen Frequenzen für den 5G-Mobilfunk warten. Das Bundesfinanzministerium hätte in der Ressortabstimmung auf deutlich höhere Gebühren...

Bär beklagt bei 5G-Ausbau zu viele Bedenkenträger

Digitalstaatsministerin Dorothee Bär (CSU) beklagt, dass es bezüglich des Aufbaus des neuen 5G-Mobilfunknetzes "zu viele Bedenkenträger" gibt. Wenn Telekommunikationsmasten aufgestellt werden sollten, versuchten viele Bürgerinitiativen oft,...

5G-Ausbau: USA warnen Bundesregierung vor Huawei

Der Chef der US-Internetbehörde Federal Communications Commission (FCC), Ajit Pai, hat die Bundesregierung davor gewarnt, dem chinesischen Netzwerkausrüster Huawei zu vertrauen. "Wir glauben, dass die Risiken zu groß sind", sagte Pai dem...

Neuer Streit um Funkfrequenzen für Krisen- und Katastrophenfälle

Gut drei Monate nach Ende der 5G-Mobilfunkauktion ist ein neuer Streit um Funkfrequenzen ausgebrochen. Für die im kommenden Jahr frei werdenden Frequenzen im 450-Megahertz-Spektrum hat neben der Energiewirtschaft nun auch der Betreiber des...

Pistorius will Steuererklärung per SMS

Der Kandidat für den Vorsitz der SPD, der niedersächsische Innenminister Boris Pistorius, will sich im Falle seiner Wahl für eine Steuererklärung einsetzen, die per SMS erledigt werden kann. "Die Idee: Arbeitnehmer, die neben dem Lohneinkommen...

Scheuer droht Mobilfunkkonzernen mit Strafen

Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) droht Mobilfunkkonzernen, die ihre Verpflichtungen beim Netzausbau nicht erfüllen, mit schärferen Strafen. So sollen die Buß- und Zwangsgelder bei der geplanten Änderung des...

Huawei erwartet langen Konflikt mit US-Behörden

Der chinesische Technologiekonzern Huawei bereitet sich auf einen langen Konflikt mit der US-Administration vor. "Wir dürfen uns nicht an die Illusion klammern, dass der Konflikt in den nächsten Wochen oder Monaten beigelegt wird", sagte...

Vodafone will Zuschlag für 5G abschaffen

Vodafone-Deutschland will ab dem 2. September auf alle Zuschläge für die Nutzung des neuen Mobilfunkstandards 5G verzichten. Das sagte Vodafone-Deutschland-Chef Hannes Ametsreiter der "Rheinischen Post" (Montagsausgabe). "Seit dem Start vor...

Über 4.500 deutsche Gemeinden melden Funklöcher

Rund zwei Fünftel der gut 11.000 deutschen Städte und Gemeinden hat nach Angaben des Bundesverkehrsministeriums Probleme mit Funklöchern. In 4.688 Gemeinden sei keine flächendeckende Netzabdeckung mit dem Mobilfunkstandard LTE gewährleistet,...

West-Bundesländer haben schlechteres Mobilfunknetz als Ost-Länder

Die Netzqualität für Mobilfunknutzer schwankt stark je nach Bundesland. Wie der "Spiegel" in seiner aktuellen Ausgabe berichtet, kommt eine aktuelle Untersuchung der Beratungsgesellschaft P3 Group dabei zu einem überraschenden Ergebnis: Die...